Posts

Es werden Posts vom Januar, 2019 angezeigt.

Von Klang-Massage und Alphawellen-Phase

Bild
Also dieser Jahresstart steht bei mir wohl ganz im Stern der Gesundwerdung. Da ergeben sich bei gemütlichen Treffen im Einhorn Synergien, die man sich so nicht mal erhoffen konnte. Und angefangen hat es mit Yoga im Weißen Garten. Letztes Jahr bot die #Yoga-Schule Devi dies zur SommerLAUNE mit an und von uns gab es beim netten Plausch hinterher einen Smoothie dazu. Aber die Göttin - wie der Name #Devi sagt - brauchte einen neuen Raum. Und nachdem ich die Beatrix von A nach B geschickt hatte, fiel mir ein, dass im Einhorn selbst genug Platz für Yoga wär. Inmitten der Kunst und in unserem einzigartigen Ambiente helfen die Einhornenergien ganz sicher, die eine oder andere Verspannung zu lösen, sich selbst zuzuhören oder einfach nur fit zu bleiben.
Kurzerhand haben wir also "Das Einhorn" neu erfunden, denn auch der Laden freut sich nach 15 Jahren auf diesen Frischekick, zumal so mein Feng Shui Wissen in das Angebot mit einfließen kann...
Termine findet Ihr also hier: www.yogaschul…

Die Macht der Gedanken und Gefühle

Bild
In der beschaulichen Altmark liegt irgendwo ein Hof in einem kleinen Örtchen am Bogen einer Pflasterstraße. Wenn ich mein Feng Shui-Wissen einfließen lasse, so erinnere ich, dass eine U-Form entweder das Chi fangen oder auskippen kann. Manch einer kennt das vom Hufeisen, welches das Glück sammeln soll... Hier ist es aber so, dass der Hof in U-Form bebaut ist und sich die Pflasterstraße, die sowieso nur Bewegung mit angemessener Geschwindigkeit zulässt, ähnlich einem mäandernden Fluss in weichem Bogen zum Hof hin neigt. Geniale Voraussetzungen, denn das Chi trudelt sozusagen hinein. Kurz: die Gabi wohnt in einem glücklichen Ort.
Aber sie arbeitet hier auch. Und das vermutet man nicht sofort. Denn es ist ein Zuhause. Ein Bauernhof. Dort am Stall versorgt ein älterer Herr das Vieh. Eine Scheune, roter Backstein, grüne Brettertüren und Tore. Durch eine andere Tür werde ich herangewinkt. Im Kamin prasselt ein Feuer. Ausgewählte Dekorationen verschönern das Heim. Ein Engel baumelt im Morgenl…

Gesund mit Feng Shui

Bild
Also, wie es immer so läuft - Stress, Stress, Stress... 
Eine gute Idee, fand ich. Wenn ich es morgens vorm Öffnen vom Café noch schaffe, für die family ein gesundes Abendessen zu kochen - und damit meine ich ein selbst nach eigenem Rezept zubereitetes vegetarisches Mahl, welches nur noch erwärmt werden muss -, so hätte ich all die Liebe und Verantwortlichkeit, die meines Erachtens in ein abendliches Zuhause gehört, mitgegeben - auch wenn ich nicht dabei sein kann.
Denn es war eine Kräuterveranstaltung geplant. Und die Kids sind lange, lange allein, bevor der Papa von der Arbeit kommt.
Aber mein Schicksal plante es anders. Genauer gesagt, plante es einen Fingerzeig.
Die Jenaer Glasform  - noch von meiner Oma - explodierte auf dem Herd. Ein 5mm dicker Splittern stak in meinem Zeigefinger. Es blutete erst gar nicht. So stark war der Druck gewesen.
Ich konnte mich verarzten, alles entsorgen, reinigen und neu kochen. Im Zeitmanagement bin ich klasse!
Noch gerade rechtzeitig betrat ich …

Neujahr - ein Weg im Schnee

Bild
Wie meine halbe Stunde Wandern zum Jahresausblick wurde:

Liebe treue Blogleser!
Ich habe mich ja zuletzt nicht häufig gemeldet - und wenn, dann mit älteren Posts, die ich wieder auffrischte, weil sie ja doch nicht an Aktualität verlieren...
Aber heute habe ich hier im Erzgebirge eine halbstündigen Wanderspaziergang zurückgelegt, der es in sich hatte.
Ich hatte es ja angekündigt. Es gibt einen neuen Blog:
365 Tage Feng Shui mit HomeWhite
Und für diesen habe ich in den letzten Wochen alles vorbereitet.
Heute bin ich aber im Urlaub und wanderte in der Zeit, in der meine family die letzte Ski-Abfahrt nahm. 
Und ich sah in dem Spaziergang entlang einer starken Steigung das Jahr vor mir. 

Erst geht es matschig und schwammig einen graubraunen Schotterweg in den Wald hinein - links strömt der Fluss, reißend und eisig, dahinter die Abfahrt mit leichtem Gefälle und manchmal Skiläufern..., dann kommt eine Gabelung mit starker Steigung, vollkommen im Schnee.
Der Wald ist dunkel und voller hoher Tannen. Die…