Posts

Empfohlener Beitrag

Eisvogelzauberwerk

Bild
Eisvogelzauberwerk 04.10.2020 Sicher war es einmalig und sicher ist es nichts für länger. Aber als ich heute in meinem Schwimmteich schwimmen ging, blitzte ein Diamant übers Wasser. Er flog von der Rosenmauer übers Wasser und zog diesen Schweif in der Sonne, wie es so nur im Traum passiert. Azurblau, Türkis, Algengrün, Gold und Rotbraun oder war es Gold-Orange? Ich sprach zu mir, denn es war Morgensonne… und wir hatten eine anstrengende Wanderung hinter uns gestern und eine sinnenbezaubernde Veranstaltung am Tag davor. Und, naja, hier kommen einem schon manchmal die Erscheinungen, weiße Einhörner, Ostereinhörner, Osterhasen oder einfach mal nur Fledermäuse… Ich sprach zu mir: Es ist ein Eisvogel! Denn ich wollte es mir selbst nicht glauben. Und als ich den Bademantel ablegte und im Kühlen fröstelnd in den Himmel, in die Hecken und Bäume schaute, sah ich da den Hausspatz und dort den Feldsperling, weit hinten überm Weißen Garten die Elster fliegen… und ja, auch das Rotschwänzch

Dachwohnung mit idealem Bagua

Bild
Hallo, wer in besonderem Ambiente, mit Altbauqualitäten und an einem traumhaften Garten leben möchte, gern Yoga im Freien macht, ein Café oder Lomi-Lomi Massagen schätzt oder sich sogar nebenberuflich neu orientieren möchte... Hier wäre das alles unter einem Dach möglich. Hinzu kommt das ganz besondere Klima in unserem Haus, welches im gesunden Einklang von Yin und Yang steht, also nur förderlich für Familie, Gesundheit und Wohlbefinden sein kann... Unten beschriebene Wohnung ist demnächst zu mieten. Mehr dazu auch hier: http://www.das-einhorn-haldensleben.de/immobilien/beschreibung/view/id/3428/kat_id/1/3-Raumwohnung,%20B%C3%BClstringer %20Str.%2012,%20Dachgeschosswohnung%20-.html Und freut Euch auch auf ein angenehmes Wohnen im Winter, obwohl jetzt ja schönster Sommer ist! Hier der Post von einst: D er Winter hat unsere Gegend fest im Griff und der Frost biss mir heute morgen beim Spaziergang regelrecht ins Gesicht. Keine gute Zeit für Umzüge.  Verständlich. Also mus

Wohnen mit Feng Shui - Renaissance

Bild
Hallo Ihr Lieben!  Lange habe ich mich nicht gemeldet. Tja, so ist es, wenn das Schreiben nicht zum Geldverdienen gereicht... Ich bin aber darüber gar nicht unglücklich, denn sooooo viele schönen Neuigkeiten haben sich bei uns ergeben, dass die Veränderungen einen glatt mit sich reißen. Und ja, diese hier gezeigte Wohnung möchte ich als unsere "fruchtbarste" bezeichnen, denn schon hier haben wir unseren eigenen Nachwuchs aufgezogen und die derzeitigen glücklichen Bewohner haben selbst mit mehr Nachwuchs zu rechnen, so dass der Raum  - obwohl sehr üppig vorhanden, nun doch nicht mehr ausreicht. Diese Wohnung hat eben doch keine 3 Kinderzimmer - haha.... Aber wir suchen daher neue Bewohner, die auch so gut zu uns und unserem magischen Umfeld passen, denn im garten lebt noch ein Einhorn, nebenan gibt es ein tolles Café, berufliche Chancen gäbe es hier vielleicht sogar auch... Aber dazu mehr im persönlichen Gespräch! Also, diese Wohnung ist demnächst zu habe

SommerLAUNE 2019

Bild
SommerLAUNE  -    So feiert eine deutsche Kleinstadt den Sommer Ein Weilchen ist es schon her, dass ich meinen Lesern etwas Neues zum Nachdenken vorsetzte. Aber nun kann ich wieder ein wenig Luft schnappen nach gefühlten 40Grad-Tagen. Und ich muss ganz ehrlich sagen, bei solchem Wetter braucht man unsere Lande wirklich nicht verlassen. Dahin sind die Tage voller Grau oder Urlaube voller Regen. Hier bei uns ist es offensichtlich nun immer warm und trocken. Wenn es mal geregnet hat, dann anständig in der Nacht… Aber die deutschen Kleinstädte, deren Innenstraßen    ja geprägt sind von kleinen Lädchen, Handwerk und etwas Gastronomie in den Fußgängerzonen, haben kräftig zu tun mit den großen Centern auf der „grünen Wiese“ –    auch im Osten. So schön beschaulich sie oftmals hergerichtet sind mit ihrem alten Fachwerk, stilechten roten Dächern oder gepflasterten Marktplätzen… man wird den Eindruck oft nicht los: Jeder stirbt für sich allein. In so einer Kleinstadt lebe

Wind und Holz - ein Ausflug zum I Ging

Bild
An dieser sonnigen Mauer ist es recht windstill. Aber Feng Shui bedeutet im ursprünglichen Sinn übersetzt "Wind und Wasser". Es soll alle machtvollen Energien einschließen, die in unserem Erdenkreis wirken. Einen Ausflug zum I Ging, der uralten Lehre mit den 8 Trigrammen, kann man bei #365TageFengShuimitHomeWhite finden. Lest den Post vom 11. April! Viel Spaß beim Lesen! Euer HomeWhite https://fengshuimithomewhite.blogspot.com/

Altes Holz, Ideen und Ordnung - ein DIY

Bild
F eng Shui angewandt So könnte der Post heute heißen. Wer mich regelmäßig hier besucht, sollte gemerkt haben, dass es einen weiteren Blog gibt, der #365TageFengShuimitHomeWhite heißt. Dort findet man für jeden Tag einen Tipp zu Feng Shui. Auch die passenden Posts zu dem jeweiligen Thema aus diesem Blog hier werden dort per Link genannt, so dass man gern zurückkehren kann und sich nochmal durchlesen kann, was ich schon vor Lägerem zu diesem oder jenem Thema schrieb, denn die alten Post verlieren meist nicht an Aktualität.  Aber nun zu Ordnung: Eine schöne Variante, das Ordnen mit dem Erhalten alter Werkstoffe zu verbinden, findet man hier. Vor langen haben wir einen riesigen Haufen alter Hölzer zersägen müssen. Als dieses alte Holz nun zu uns in den Ofen wandern sollte, bmerkte ich, wie schön doch die einzelnen Abschnitte noch waren. Echtes historisch bearbeitetes Holz, was irgendwann einmal in einem Haus meines Heimatortes eine Treppe verkleidete, einen Stall als Tür verschloss