Dachwohnung mit idealem Bagua

Hallo, wer in besonderem Ambiente, mit Altbauqualitäten und an einem traumhaften Garten leben möchte, gern Yoga im Freien macht, ein Café oder Lomi-Lomi Massagen schätzt oder sich sogar nebenberuflich neu orientieren möchte... Hier wäre das alles unter einem Dach möglich. Hinzu kommt das ganz besondere Klima in unserem Haus, welches im gesunden Einklang von Yin und Yang steht, also nur förderlich für Familie, Gesundheit und Wohlbefinden sein kann...
Unten beschriebene Wohnung ist demnächst zu mieten.
Mehr dazu auch hier:

http://www.das-einhorn-haldensleben.de/immobilien/beschreibung/view/id/3428/kat_id/1/3-Raumwohnung,%20B%C3%BClstringer

%20Str.%2012,%20Dachgeschosswohnung%20-.html

Und freut Euch auch auf ein angenehmes Wohnen im Winter, obwohl jetzt ja schönster Sommer ist!
Hier der Post von einst:

Der Winter hat unsere Gegend fest im Griff und der Frost biss mir heute morgen beim Spaziergang regelrecht ins Gesicht. Keine gute Zeit für Umzüge. Verständlich. Also muss sie noch auf den richtigen Bewohner warten, diese so ideale Wohnung.
Im Dachgeschoss gelegen, ist sie das Ergebnis verschiedener Umbauten an dem barocken Haus. Hier erinnert nur noch wenig an die Entstehungszeit, ein paar schöne alte Balken, die barocken oder Gründerzeittüren, ein weiß gekälkter, uralter Dielenboden von breiter Eiche, die Bohlen mit 45 cm Breite zuließ. Dort befindet sich noch ein Fragment der urprünglichen Bemalung... Der Schornstein, der nur zu diesem Teil des Hauses gehört...
Schon vor vielen Jahren wollte man hier hohe Räume haben, also wurde der gesamte Dachstuhl zur Straßenseite hin aufgestockt und eine elegante Zimmerhöhe erzeugt.
Die damaligen Besitzer waren zu Geld gekommen. Nun sollte das "face" des bis dahin barocken Hauses geliftet werden.  Man wollte ein standesgemäßes Äußeres. Eine Gründerzeitfassade wurde vor das Haus gestellt. Im Übrigen steht sie vollkommen selbständig auf bis zu 1,50 Meter dicken Fundamenten, wie wir während unserer Zeit der Sanierung bemerken mussten. Die Anbindung des restlichen Baukörpers nahmen wir dann erst vor...
Somit kann man in dieser Wohnung in verschiedenen Bauepochen wohnen. 
Feng Shui plädiert für quadratische Grundrisse, damit es positiv wirken kann. Das ist hier gegeben. Man kann ein klassisches Bagua auf den Grundriss legen und braucht keinerlei Ausgleich oder Vermittlung vornehmen. Mit etwas passender Farbe und den selbst gewählten Symbolen für Zweisamkeit, Reichtum oder Kreativität ist es ein Leichtes, aus diesem Wohnraum ein gesundes, förderndes und behagliches Zuhause zu machen.
Das Wohnzimmer ist die Reichtumszone. Hier befindet sich ein Kamin. Die Südwestausrichtung und die Feuerstätte bilden ein gelungenes Zusammenspiel, was auf lange Sicht eine stabile finanzielle Lage erzeugen kann.
Der Flur bildet die Mitte der Wohnung. Er ist breit und großzügig und wird hinter der Ecke durch ein Mansardfenster beleuchtet. Das Chi wird eingeladen, sich in alle Zimmer auszubreiten. Wenn man hier noch Gelb für die Wände oder einige Accessoires wählt, sollten die Bewohner selten erkranken. Ein Klangspiel oder Mobile vor dem Mansardfenster sorgt dafür, dass das Chi auch im Raum bleibt.
Obwohl ich nicht glaube, dass die vorherigen Bewohner Anhänger des Feng Shui waren, wählten sie dieses Accessoire zusammen mit gesunden Zimmerpflanzen und schafften somit Wohlfühlatmosphäre in diesem wichtigen Raum.
Auch den Bereich für Wissen hatten sie zum Arbeitszimmer auserkoren. Als recht geräumiger Raum eignet er sich aber auch als Kinderzimmer. Wir sollten uns ja sowieso daran erfreuen, dass unsere Kinder mehr wissen werden als wir in vergleichbarem Alter...
Mit viel Holz und irdenen Farben hatten die bisherigen Bewohner diesen hoch liegenden Wohnraum geerdet. Eine heute nicht unbedingt moderne Einrichtung. Aber im Feng Shui weiß man, dass manche Verhaltensstörung, manche Krankheit, manche Charakterschwäche mit der Geschosslage des Wohnraums in Verbindung steht. Und so ist eine instinktive Moblierung oder Farbwahl unbedingt dem modernsten Schrei vorzuziehen...
Das Schlafzimmer liegt zum ruhigen Hof hinaus, der sich zum Kunstpark Weißer Garten hin öffnet. Da es sich hier um den Bereich für Kreativität und Kinder handelt, ist dies der vielversprechendste Aspekt dieser Wohnung... (schmunzel)...für Paare mit Kinderwunsch oder sonstige Kreative.
Das individuelle Bad mit Wanne und Dusche liegt im Bereich für Beziehungen. Durch seine intellektuelle Bauweise ist es schon ein Hingucker und ein Wohlfühlbad zudem. Stellt man hier noch ein Doppelsymbol auf, welches den Auftrag bekommt, partnerschaftlichen Frieden zu erzeugen, ist die Wohnung ideal für eine lange zufriedene Beziehung. Natürlich kann man hier auch ganz alleine wohnen. Auch andere Beziehungen können somit prächtig gedeihen.
Ruhm wird die Köchin oder der Koch ernten. Denn in diesem Bereich ist die Küche angesiedelt. Etwas Rot ... und auch die Anerkennung der Bewohner wird nie lange auf sich warten lassen.
Die Bereiche Familie und hilfreiche Freunde finden jeweils zwischen Wohn- und Arbeitszimmer und in der hinteren Ecke des Schlafzimmers ihren Standort. Und dort sind sie auch gut aufgehoben und können mit entsprechenden Farben und Symbolen, wie z.B. Bildern von fröhlichen Familienfesten oder historischen Abbildungen früherer Ahnen an der Wand zwischen Wohn-und Arbeitszimmer dargestellt und somit unterstützt werden.
Für die Karriere kann ein schwarzer Fussabtreter im Eingang liegen.
Und die Wohnung, das Zuhause für ein glückliches Leben ist perfekt. Beratung kann man bei mir bekommen. Die Wohnung auch. Macht Euch auf, Ihr glücklichen Neumieter! Hier wartet ein Zuhause-Schatz, den es nicht überall zu finden gibt.
Euer HomeWhite

PS: Bilder werden noch eingestellt, aber hier gibt es schon mal mehr über die Geschichte des schönen alten Hauses zu erfahren, welches bald Euer Zuhause sein wird...


  http://www.zeitreise-haldensleben.com/die-altstadt/b%C3%BClstringer-stra%C3%9Fe/nr-12-cafe-einhorn/

Kommentare

Beliebte Posts

Wohnen mit Feng Shui

Schwerin - mit Kunst und mit Witz